Schluss mit dem inneren Schweinehund - bleib dran und jogge endlich regelmäßig!


Herzlichen Glückwunsch, wenn du in letzter Zeit zum ersten Mal 5 Kilometer gelaufen bist! Das ist ein toller Erfolg und du kannst stolz auf dich sein.

Aber wie geht es jetzt weiter? Wenn dir die 5 Kilometer noch nicht ganz leicht fallen, möchtest du sie vielleicht erst einmal festigen, bevor du dir neue Ziele setzt. Vielleicht hast du Bedenken, dass du als selbsternannte Laufschnecke noch nicht bereit für mehr bist. Oder du möchtest einfach weiterhin wöchentlich von uns einen Trainingsplan erhalten, der Laufspaß, stetigen Fortschritt und Abwechslung garantiert.

Wenn du jetzt gerade einmal genickt hast, dann ist der Dranbleiber-Laufkurs 2.0 "locker und dauerhaft 5 km laufen" genau das Richtige für dich.

Wir verstehen deine Bedenken und möchte dir helfen, deinen inneren Schweinehund zu besiegen. Mein ganzheitlicher Trainingsansatz aus Joggen und Fitness-Training ermöglicht dir, beschwerdefrei zu laufen und das Training auf deine Bedürfnisse anzupassen.

Wir möchten, dass du das Laufen weiterhin als Auszeit vom stressigen Alltag genießt und dich dabei stetig verbessern kannst. Deshalb ist unser Dranbleiber-Kurs für Laufanfängerinnen und -anfänger perfekt als nächster Schritt geeignet.

Im Kurs nehmen wir dich an die Hand und begleiten dich als dein persönlicher Ansprechpartner 6 Wochen lang mit einem regelmäßigen Laufplan, dazu passenden Fitness-Workouts und einer motivierenden Community. Du wirst am Ende die 5 km problemlos durchlaufen können.

Du bekommst nicht nur einen abwechslungsreichen 6-wöchigen Trainingsplan ohne technische Kauderwelsch, sondern auch ergänzende Stabiübungen in verschiedenen Varianten, Tipps & Tricks in Sachen Lauftraining und obendrein auch noch einen Bonus für alle weiteren Produkte.

Deine Vorteile vom Dranbleiber-Kurs:

Unsere Kurse basieren auf dem Motto: "Fordern, ohne zu überfordern". Wir bieten dir Pläne mit Struktur und Abwechslung, die dich dazu motivieren, regelmäßig zu trainieren und deine Ziele zu erreichen. Unsere echten Trainerinnen und Trainer sind immer ansprechbar und vermitteln dir umsetzbares Wissen. Und unsere wertschätzende und motivierende Community sorgt dafür, dass du niemals alleine läufst und dich immer unterstützt fühlst - egal, wie weit oder schnell du läufst. Ebenso bieten wir dir volle zeitliche und örtliche Unabhängigkeit beim Training, damit du jederzeit flexibel bleiben kannst.

  • Entdecke den ganzheitlichen Trainingsansatz und werde zu einer fitteren und glücklicheren Läuferin oder Läufer.
  • Erreiche deine Laufziele mit Freude und Leichtigkeit, ohne ständiges Streben nach Höher, Schneller, Weiter.
  • Arbeite mit echten Trainerinnen und Trainern zusammen, die dir umsetzbares Wissen vermitteln und immer ansprechbar sind.
  • Werde Teil unserer wertschätzenden und motivierenden Community und fühle dich immer unterstützt - egal, wie weit oder schnell du läufst.
  • Genieße volle zeitliche und örtliche Unabhängigkeit beim Training und bleibe jederzeit flexibel.

Was bekommst du alles und wie werden wir gemeinsam diese Ziele erreichen?

  • Du bekommst von uns wöchentlich deinen Trainingsplan.
    Jede Woche landet der Trainingsplan für die nächste Woche ganz bequem in deinem Posteingang. Die Details zum Plan findest du auf der Kursplattform und in einer eigenen Smartphone-App. Es ist nicht notwendig, dass du die Einheiten an einem bestimmten Tag durchführst. Je nach Zeit und Priorität sind die Einheiten individuell auf deine Bedürfnisse anpassbar und ich erkläre dir im Kurs, wie das geht.
  • Der Online-Kurs enthält deinen Lauftrainingsplan, eine eigene Community und jede Menge Wissen.
    Kern ist natürlich dein Trainingsplan, der dich Stück für Stück deine Kondition festigen lässt. Du lernst dabei erste Elemente eines guten und ausgewogenen Lauftrainings kennen. Dazu gehören neben dem Lauftraining auch Fitness-Workouts, die speziell auf Läuferinnen und Läufer zugeschnitten sind und dir ein verletzungsfreies Joggen ermöglichen. Zusätzlich bekommst du regelmäßig neues Wissen vermittelt. Das können Tipps zur Ausrüstung, Antworten auf die häufigsten Läufer-Fragen oder Wissen zur Gestaltung deines Trainings sein. Du trainierst nicht nur, sondern lernst auch etwas dabei. Es gibt zusätzlich eine eigene Facebook-Gruppe exklusiv für alle Kursteilnehmer.
  • Du bekommst ergänzende Übungen zum Laufen.
    Willst du dauerhaft schmerz- und verletzungsfrei Spaß am Laufsport haben, so wirst du um ergänzendes Fitness-Training nicht umhinkommen. Auch das wird ein Bestandteil unseres Trainingsplans. Woche für Woche bekommst du kleine Übungen an die Hand, die du ohne großen Aufwand in deinen Alltag oder dein Training integrieren kannst. Im Kurs werden wir dabei von einigen Fitness-Trainern und auch einer Yoga-Lehrerin unterstützt.
  • Ein dicker fetter Bonus steht für dich bereit
    Am Ende gibt es einen Bonus für alle folgende Kurse bei uns im ausdauerclub. Ein weiterer Bonus ist ein Motivationsposter mit dem Trainingsplan zum Downloaden und Ausdrucken, sodass du dort deine Einheiten abhaken kannst. Und damit nicht genug - es wird auch 2 zusätzliche Bonuswochen für dein Lauftraining geben!
  • Die Gemeinschaft einer eigenen Facebook-Gruppe unterstützt dich.
    Für alle Kursteilnehmer steht eine exklusive Facebook-Gruppe zur Verfügung. Gegenseitige Motivation und Austausch in toller Atmosphäre sind garantiert. Oder wie es eine Teilnehmerin formulierte: "Wusste gar nicht, dass so was Tolles auf Facebook möglich ist."

Was muss ich als Voraussetzung mitbringen?


Ein paar wenige Voraussetzungen sind notwendig, um den Kurs zu absolvieren. Doch viel weniger, als du wahrscheinlich denkst:
  • Du musst körperlich gesund und zu Kursbeginn in der Lage sein, 30-40 Minuten am Stück zu laufen. Das Tempo ist dabei völlig egal, auch ein paar wenige Gehpausen sind noch erlaubt.
  • Du hast mindestens zweimal (besser dreimal) die Woche Zeit für ein Lauftraining von 30-50 Minuten.
  • Du brauchst nicht zwingend einen Pulsmesser, aber eine Sportuhr oder eine Smartphone-App (z.B. Runkeeper, Strava oder Adidas Running by Runtastic) zum Messen deiner Zeit und deiner Kilometer ist notwendig.


Das meinen frühere Teilnehmer:


Lieber Torsten,
ich möchte mich als allererstes ganz herzlich bei dir bedanken.
Ich bin mittlerweile 50 Jahre alt und habe joggen immer gehasst. Ich hatte schnell Seitenstechen und meine Beine taten mir weh.
Allerdings habe ich mir die letzten 2-3 Jahre gewünscht, joggen zu können. Ich habe dann nach Laufkursen Ausschau gehalten. In Coronazeiten fand ich jedoch keine Angebote. Just nachdem ich mir dann ein Rudergerät für die Kondition gekauft habe, bin ich über dein Angebot gestolpert und habe mich trotz Rudertraining bei dir eingeschrieben. Und ich bin sehr froh, das getan zu haben. Heute bin ich in W8/L2 das erste Mal die 5 km gelaufen und freue mich wie ein Plätzchen auf Sonntagmorgen mit euch allen.
Den Dranbleiberkurs und deine App habe ich erworben und bin überzeugt, dass ich mit Trainingsplan auch dran bleibe.
Noch einmal: herzlichen Dank für diese Chance und deine ganze Arbeit und Mühe.
Vanessa

Lieber Torsten,
immer wieder habe ich versucht das Joggen anzufangen, meist im Urlaub, mit dem Ziel dranzubleiben. Nach dem Urlaub war das Ziel schnell aus dem Kopf und im nächsten Urlaub ging das von vorne los. Immer ein Kampf.
Auf Facebook bin ich dann auf deinen 5km Anfängerkurs gestoßen. Beginn sollte September sein. Ich meldete mich an und startete in dem Monat, in dem ich 40 wurde, meine persönliche Joggingkarriere. Ich war so motiviert und habe jedes Training aus dem Plan absolviert. Am Ende konnte ich die 5 km laufen. Dieses Mal war nicht der Start im Urlaub, sondern das Finale. Eine tolle Wendung.
Die 5 km waren zu der Zeit noch sehr anstrengend, ich war ich aber so angefixt, dass ich den Dranbleiberkurs gebucht und ebenfalls durchgezogen habe. Zwischendurch habe ich mich gefragt, wieso ich solch einen Kurs in den Wintermonaten mache.
Nass, kalt und der Schweinehund, der mich vom warmen Kamin aus ausgelacht hat. Aber den Kampf gegen ihn habe ich gewonnen. Zwischendurch
hatte ich mal 2 Wochen, in denen glaubte ich, ich würde abbrechen. plötzlich viel mir jeder Lauf sehr schwer, die Power fehlte und die Beine schafften es irgendwie nicht. Der Schweinehund feierte sich schon, als ich 2 Läufe ausfallen lies. Ich habe ihm nicht gesagt, dass ich mich nur kurz schone, um dann wieder volle Leistung zu haben.

Und das ist das Schöne an deinem Kurs, du hast mich nicht nur zum Läufer gemacht, du hast mich ständig motiviert, deine Pläne sind flexibel, für jeden machbar und deine ganze Art und die Mühe, die du in die Kurse und die Kursbegleitung steckst, das ist alles unglaublich toll und eigentlich unbezahlbar, bei dem ganzen Inhalt an Videos, Trainingsplänen usw...... DANKE!!!

Ich bin überzeugt davon, dass ich dranbleibe!
Ich danke dir von ganzem Herzen! Mach weiter so, ich wünsche dir noch viele viele Kursteilnehmer, denn mit dir kann man es wirklich schaffen zum Läufer zu werden!
Viele herzliche Grüße
Susanne

Starte ab dem 16.03.2024 mit unserem Dranbleiber-Kurs 2.0 und weise deinen Schweinehund in seine Schranken! Werde Teil unserer motivierenden Community und erhalte von unseren echten Trainern umsetzbares Wissen, das dich zu einem fitteren und glücklicheren Läufer macht. Klicke jetzt auf den Kaufen-Button und sichere dir dein Rundum-Sorglos-Angebot für Freizeitläuferinnen und Freizeitläufer!



Course plan

Hier geht es los...
Trainingsplan
Fitness-Workouts