Frei durchatmen
Entspannte Schultern - ganz natürlich
Kopfschmerzen? - Was sind Kopfschmerzen?

20 kurze Sessions für ein neues Lebensgefühl

Nach dem Kurs …

  • weisst du wie „in den Körper hineinein spüren geht“
  • machst du das ganz automatisch im Alltag, beim Autofahren oder am Schreibtisch
  • kennst du dich besser und was du brauchst

Das ist die Grundlage dafür,
DAS zu ändern was zu deinen verspannten Schultern geführt hat

Du lernst …

  • welche Übungen wirklich den Nacken freier machen - anders als du denkst!
  • warum du auch nach Rückenmassagen nicht langfristig entspannter bist
  • Atemtechniken, die du auch im Alltag, z.B. in einem stressigen Meeting anwenden kannst
  • Übungen für den GANZEN Körper, denn das ist EIN Geheimnis warum deine Bemühungen bisher nicht so viel Erfolg hatten.

Die Sessions helfen dir zu ...
mehr Freiheit im ganzen Körper
mehr Freiheit in deinem Denken

DENN ...
nicht nur dein muskuläres Bindegewebe kann verkleben
sondern auch dein Geist.


Shoulder - von der Schulter aus in den ganzen Körper
Release - wir lösen Verspannungen auf, körperlich wie mental
Sensation - du lernst deinen Körper besser kennen - wieder ins Spüren kommen

Scrolle nach oben, um dir den Zugang zu den 20 Videos + Workbook und Bonusvideos für mehr Freiheit in Schulter und Nacken zu sichern.


BONUS ...

Auch alte Emotionen, die im Körper ihre Spuren hinterlassen, führen zu Verspannungen

Dazu gibt es im Kurs Meditationen sowie
die Zusammenarbeit mit Emotionsexpertin Susanne Oertel, die extra für den Kurs ein Video aufgenommen hat, welche Triggerpunkte sich im Schultergürtel verstecken und mit welchen Emotionen wie z.B. Angst, Hoffnungslosigkeit oder Verbissenheit sie zu tun haben.

Das ist mega spannend - das hast du so bestimmt noch nicht gehört!

20 Tage
20 Minuten
20 live aufgenommene Videos


+ Workbook mit Impulsen zu jedem Tag der Challenge
+ Übungsspicker.

Scrolle nach oben, um dir die 20 Videos + Workbook und Bonusvideos zu sichern und finde heraus was wirklich hinter den Verspannungen steckt!


Wer leitet den Kurs ...

Ich bin Silke Schütte, seit 13 Jahren selbständige Yogalehrerin und habe über meine Migräne zu Yoga gefunden, und aufgrund von Kieferblockaden kam ich dazu mich mit Faszientherapie zu beschäftigen - was für ein Eye-Opener!

Migräneattacken, die früher teils alle zwei Wochen kamen und mich für 24h lahm legten, kenne ich nicht mehr und mein Zahnarzt freut sich, dass ich so entspannt den Mund auflasse und die Schiene brauche ich nicht mehr.

Meinen Nacken musste ich früher echt in Watte packen - seitlich in einem Meeting sitzen (ich war vorher im Büro bei einem großen Konzern angestellt) ging z.B. gar nicht! Jetzt ist er stark und widerstandsfähig und macht so einiges klaglos mit in meinem teils turbulentem Leben ...

Das sagen frühere Teilnehmerinnen ...

"Meine Schulterschmerzen sind seither weg" Tanja

"Hätte ich früher gewusst wie gut das Bearbeiten mit den Bällen tut, hätte ich mir jahrelange Rückenschmerzen erspart" Gabi

"Ich habe mich jeden Tag auf deine Sessions gefreut - sie waren für mich der ideale Übergang von der Arbeit in den Feierabend" Christine

Ich habe aber keine Zeit ...
Du kannst die Videos in irgendeine Lücke packen - mit ihren 20 Minuten, passen sie super in deinen Alltag!

Wir üben u.a. mit Bällen, Block und Gurt, aber es gibt einige Übungen für die du nicht mal eine Matte brauchst.

Die Bälle kannst du bei Bedarf als Paket zusätzlich bei mir direkt bestellen.

Hier habe ich alles für einen früheren Kurs bereits zusammengefasst https://www.yoga-passau.de/faszien/baelle.html
Gurt und Block kannst du allerdings mit Haushaltsgegenständen ersetzen wenn du magst - alltagstauglich halt …

Die Live Challenge ist vorüber, aber du bekommst Zugang zu allen Aufzeichnungen.

Scroll' jetzt nach oben und buche dir deine 20 Minuten Auszeit pro Tag um mit neuer Energie deinen Alltag zu genießen anstatt verspannt rumzuhängen ...

Diese neue Bewusstheit, die du erreichen wirst ist der Start in ein unbeschwerteres Leben.