FUNKTIONENFeatures icon db0dd6aa19350d6ed2388fb2713949087cd5c7c872625d666dab40a51929e1a6


CONTENT-MANAGEMENT-SYSTEM

Download- & Infoprodukte
Infoprodukte, Download- oder digitale Produkte können als verkaufbare Produkte einfach angelegt und per URL verkauft werden. Die optimierte Produktseite kann mit einer kreativen Beschreibung (Rich-Text Editor), Videos und Bildern bereichert werden, um die Kaufentscheidung zu vereinfachen. Mit der Option alter Preis und neuer Preis kannst du ein weiteres Argument für den Kauf deines Produktes bringen. Nach erfolgreicher Zahlung kann der Kunde die freigegeben Dateien herunterladen und erhält eine E-Mail-Benachrichtigung.
Produkte feature
Online-Kurse erstellen & verkaufen
Online Kurse erstellen einfach gemacht: Lektionen (auch Etappen oder Kursseiten) können mit dem innovativen Editor in wenigen Minuten erstellt werden. Per Drag and Drop können Menüs bzw. Kategorien und Seiten in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Zusätzlich gibt es die Option mit statischen Seiten Inhalte bereitzustellen, wie etwa FAQs, Community-Seite oder Partnerprogramm, die jedoch nicht in den Kursverlauf einbezogen werden sollen. Der Teilnehmer hat die Möglichkeit pro Lektion "Erledigt" zu klicken und sieht seinen Fortschritt von 0-100%. Mit der Drip-in-Funktion kannst pro Teilnehmer Seiten nach x-Tag nach Start freischalten. Mit den konfigurierbaren E-Mails pro "Drip-in" oder "absolviert" Event kannst du automatische E-Mails versenden. Auch können pro Seite downloadbare Inhalte, wie Checklisten, Workbooks oder Audio-Dateien zur Verfügung gestellt werden. Aktiviere pro Seite die Kommentarfunktion und interagiere mit deinen Teilnehmern. Auch Quizze pro Lektion sind möglich! Zusätzlich profitierst du von den automatisierbaren E-Mails, wiederkehrenden Zahlungen, Video-Hostings, baust dir ein stabiles passives Einkommen auf, verbesserst die Kundenbindung.
Bildschirmfoto 2016 08 02 um 18.11.40
Mitgliederbereiche
Mitgliederbereiche zu erstellen kann oft sehr kompliziert sein. elopage bietet jedoch die Möglichkeit sichere und überzeugende Mitgliederbereiche mit wenigen Klicks zu erstellen und zu verwalten. Mitglieder erhalten die Möglichkeit sich per E-Mail und Passwort zu registrieren und können per Smartphone oder Laptop auf Inhalte zugreifen. Es können monatliche, vierteljährliche, jährliche und Life-Time Abonnements bzw. Mitgliedschaften angeboten werden. Der gesamte Content kann zu jederzeit ergänzt oder verändert werden. Videos lassen sich einfach von Vimeo, Wistia, Youtube oder anderen Anbietern einbetten. Mitglieder können durch Kommentare miteinander kommunizieren und sich austauschen.
E-Tickets für Seminare, Workshops und mehr
E-Tickets für Seminare, Workshops oder jegliche Art von Veranstaltungen können einfach erstellt und verkauft werden. Dabei gibt es die Möglichkeit eigene Templates hochzuladen. Das Ticket-Template hat diverse Platzhalter, die den Verkauf von individuellen Tickets erleichtern. Neben allen Funktionalitäten für Downloadprodukte können auch für E-Tickets weitere Einstellungen konfiguriert werden. Hierzu zählen Veranstaltungsorte- und Daten, Verkauflimits, Mindestabnahmemenge, QR-Codes, Kundeninformationen, Ticketnummerierung, Adressen und Konditionen. Der Kunde erhält erworbene Tickets per E-Mail. Tickets können bequem als eingelöst markiert werden - sei es im Dashboard oder per QR-Code Scanner.
Voucher1 100
Online Kongresse & Veranstaltungen
Online Kongresse gehören zu den neueren Formaten, die sowohl für die Lead-Generierung als auch für den Verkauf von digitalen Produkten, Mitgliedschaften und Online Kursen eingesetzt werden können. Mehrere Tausend Besucher fragen innerhalb von wenigen Tagen viel Content ab, verlangen viel Aufmerksamkeit und vor allem die stabile Auslieferung des Kongresses. Mit der stabilen Umgebung liefert elopage auch wichtige Funktionen, um den perfekten Online Kongressen zu veranstalten: Seiten für Experten, Darstellung der dynamischen Inhalte für vor, während und nach Kongresszeitraum, Kommentare- und Chatfunktion, Double-Opt-in für Teilnehmer, Upselling-Möglichkeiten, Zugangssperren, Scheduling der Interviews, Drip-in und Drop-out Funktionen, Einbetten von Anmeldeformularen, dynamische E-Mails und viele weitere Features, die deinen Online Kongress zum einzigartigen Erlebnis machen!
Gutscheine erstellen und verkaufen
Gutscheine, Wertgutscheine oder Geschenkgutscheine zu verkaufen ist mit elopage einfacher denn je. Ohne Wissen über E-Commerce, Online Shops oder andere Systeme können Gutscheine konfiguriert und für jeden Anlass verkauft werden. Dabei kannst du den genauen Betrag bestimmt, dein eigenes Template hochladen, Platzhalter ausfüllen und Limits festlegen. Auch lassen sich Orte für die Einlösung festlegen, falls es sich um Dienstleistungen und Produkte außerhalb der digitalen Welt handelt.
Voucher1 100

MARKETING

Affiliate-Tool für eigene Partnerprogramme
Affiliate Marketing (auch Performance Marketing) kann bei richtiger Strategie ein dauerhafter Boost für jedes Business werden. Um die Vorzüge des Affiliate Marketing nutzen zu können, ermöglicht elopage den Aufbau und das Management eigener Partnerprogramme. Die Einladung von Affiliates und Publishern erfolgt einfach per E-Mail oder über die Partnerprogramm-Seite. Affiliates erhalten schnellen Zugang zum Partnerprogramm, nutzen Banner und den Linkgenerator, um ihre Reichweite mit den Angeboten zu verlinken. Über den Statistik-Bereich können in Echtzeit Klicks, Verkäufe, Impressionen und eCPC verfolgt werden. Unser intelligentes Affiliate-Tool erlaubt übrigens auch Kunden als Affiliate aktiv zu werden. Jeder Kunde erhält eine Publisher-ID vorreserviert und kann bereits eigene Tracking-Links aus deinem Kurs- oder Membership-Bereich entnehmen und loslegen. Das Onboarding findet später statt. Mit dem Parallel-Tracking, die sogenannte Weiterleitung des Affiliate-Traffics auf eigene URLs und gleichzeitige Speicherung des Cookies, kann zusätzlich die Conversion Rates erhöhen.
Landing page aff
Mehrstufige Provisionsvergütung
MLM Provisionsvergütung kombiniert mit Affiliate-Marketing liefert eine enorme Power, um Traffic und Verkäufe in die Höhe schießen zu lassen. Warum eigentlich Affiliates nicht die Möglichkeit geben, aktiv zu werden und eigene Affiliates zu sponsern? Mit dem mehrstufigen Partnerprogramm und der Provisionsberechnung ist genau dies möglich - bis zu 5 Ebenen. Digitalen Produkten, Kursen und Memberships ist die Skalierbarkeit par excellence eingeboren! Mit elopage liegt der Fokus ganz bei der Vermarktung und Partnergewinnung - denn Auszahlungen, Belegführungen, Gutschriften und alles andere werden von elopage übernommen.
Gutscheincodes & URL Parameter
Gutscheincodes oder Rabattcodes lassen sich einfach erstellen - ganz egal ob einzelne Codes oder Massencodes. Die Erstellung der Gutscheincodes enthält Optionen, wie die Einfügung des Pre- und Postfix, Limits, Anfangs- und Enddatum. Gutscheincodes können als Messwert EUR oder % Beträge enthalten. Für Mitgliedschaften oder Online Kurse lassen sich Gutscheincodes auch für Folgeabbuchungen aktivieren oder lediglich für die erste Abbuchung, um zum Beispiel so den ersten Monat kostenlos anzubieten. Gutscheincodes, wie auch viele andere Parameter, lassen sich per URL-Parameter-Weiterleitungen so in die Eingabefelder (Name, Nachname, E-Mail) oder Auswahloptionen (Zahlungsplan) übernehmen, dass der Kunde per Klick nur noch den Kauf abschließen muss. Mit URL-Parametern können E-Mail Kampagnen zum Beispiel variiert werden, so kann jeder Kunde einen individuellen Link mit seinem Gutscheincode erhalten, den er aktiviert, sobald er in den Kaufprozess geleitet wird. Erfahre mehr über Gutscheincodes hier oder mehr URL-Parameter hier.
Voucher1 100
Up-selling & Cross-Selling
Mit den Up-Selling und Cross-Selling Funktionen lässt sich der Life-Time-Wert eines Kunden erhöhen. Wir wissen, dass es günstig und wichtig ist, den Bestandskunden immer wieder zu aktivieren. Mit den Up-Selling und Cross-Selling Optionen werden neue Nutzungsszenarien realisiert. Zum Beispiel können nach erfolgten Kaufabschluss thematisch relevante Produkte mit einem einmaligen Rabatt von 50% angezeigt werden. Es können auch Zusatzprodukte kurz vor Abschluss des Kaufprozesses angezeigt werden. Im Cross-Selling-Bereich gibt es Optionen andere Produkte anzuzeigen, sei es im Profil oder in Follow-Up E-Mails. So lassen sich im internen Kursbereich andere Produkte oder Kurse anzeigen. In allen Optionen, da die Kundeninformationen abgespeichert sind, kann der Kunde per Klick den Kauf abschließen in dem er nur die gewünschte Bezahlmethode auswählt. Up-Selling & Cross-Selling Funktionen werden gerade getestet und in Kürze gelauncht. Kontaktiere uns, um mehr zu erfahren.
Sell everywhere preview de
Banner, Badges, Buttons
Deine Produkte und Angebote stehen. Nun ist es an der Zeit die richtigen visuellen Mittel einzubauen, die den Kunden in den Kaufprozess leiten. Hier bietet unser Tool die Möglichkeit HTML-Banner zu erstellen oder Badges zu individualisieren. Ebenfalls können Buttons generiert werden, die sich einfach in Webseiten platzieren lassen. Wichtiger jedoch ist, dass z.B. Affiliates und Publisher auf die erstellten Banner zurückgreifen können. Dies beschleunigt die Aktivierung der Affilates und verkürzt somit den Weg zum Umsatz. Individualisierungsoptionen für Badges und Buttons erlauben die perfekte graphische Anpassung. Erfahre mehr.
Badges preview de
Weiterempfehlen und Geld verdienen
Durch E-Mails, Social-Media oder einfach durch das Teilen eines Links, kannst du jeden zu elopage einladen und ihr bekommt beide 9 € als Bonus!
Referral feature

BEZAHLEN & AUSLIEFERN

PayPal
Per Klick kann das eigene Paypal-Konto mit elopage verknüpft werden. Zahlungen, egal ob Einmal-Zahlungen oder wiederkehrende Zahlungen (Abo) landen direkt auf dem Paypal-Konto des Verkäufers. Die Transaktionsgebühren (Service-, Zahlungs- und evtl. Affiliate-Gebühren) werden automatisch an elopage weitergeleitet, sodass hier keine weitere Aktion erforderlich ist. Auch Erstattungen und Stornos werden im gleichen Ablauf ausgeführt. Selbstverständlich erhält der Verkäufer die Gebühren bei Erstattungen ebenfalls erstattet. Paypal ist eine der meist-genutzten Bezahlmethoden für digitale Produkte und Online Kurse. Daher empfiehlt sich die vollständige Aktivierung des Paypal-Kontos.
SOFORT Überweisung
SOFORT-Überweisung, normalerweise verbunden mit monatlichen Gebühren, kann über elopage kostenlos aktiviert werden. Die gemütliche Bezahllösung per direkter Verbindung zum Online Banking und Abschluss über TAN-Eingabe ist nicht nur eine der häufig-benutzten Bezahlmethoden für digitale Produkte und Online Kurse, aber auch die, mit der niedrigsten Stornoquote. Die optimierten Prozesse der SOFORT-Überweisung können mit der Aktivierung des elopage Zahlungskonto genutzt werden.
Kreditkarte (Master / Visa)
Auch im deutschsprachigen Raum werden Mastercard und Visa häufiger zum Bezahlen verwendet. Für den Verkauf von digitalen Produkten ist die Akzeptanz dieser Bezahlformen unerlässlich. Durch die schnelle und sichere Eingabe der Kreditkarteninformationen lassen sich Bezahlungen und die darauffolgende Auslieferung der Dateien oder Zugänge flüssig realisieren. Mit dem elopage-Zahlungskonto ist die Kreditkartenakzeptanz vorprogrammiert.
Vorkasse / Banküberweisung
Für hochpreisige Online Kurse, Produkte und Mitgliedschaften ist die Bezahlmethode Vorkasse bzw. Banküberweisung sehr gut geeignet. Mit dem elopage-Zahlungskonto wird ebenfalls diese Bezahlmethode aktiviert. Der Kunde kann einfach den Rechnungsbetrag mit Angabe des Verwendungszweckes (elopage-Konto und Transaktions-ID) auf das Bankkonto überweisen. Sofern "Vorkasse / Überweisung" als Bezahlmethode ausgewählt wurde, erhält der Kunde eine E-Mail mit einem Beispiel SEPA-Überweisung/Zahlschein. Erst nach Zahlungseingang erhält der Kunde die automatische Bestätigunsemail mit Hinweisen zum Download oder dem Zugang zum Kursbereich. Die Banküberweisung ist in Deutschland eine der meist-genutzten Methoden.
SEPA DIRECT DEBIT (Lastschrift)
SEPA DIRECT DEBIT (SDD) oder auch Lastschrift ist in Deutschland eine der beliebtesten Bezahlmethoden, da der Kunde die Option hat mit seinen Bankkontoinformationen zu zahlen. Eignen tut sich SDD für wiederkehrende Zahlungen, da der Kunde per Einwillugung ein Mandat erteilt, welches die Abbuchung der vereinbarten Beträge innerhalb der Vertragslaufzeit erlaubt. Zahlungen per Lastschrift sind momentan nur für "Power Seller" (siehe Vertragspartnerschaft) aktiviert.
Verschlüsselte Dateiauslieferung
Prinzipiell erlaubt elopage Zugang zum Download-Bereich bzw. Kursbereich nur dann, wenn die Zahlung, egal durch welche Bezahlmethode, erfolgreich abgeschlossen wurde. Download-Produkte können innerhalb von 48-Stunden über den an die Käufer-E-Mail gesendeten Link heruntergeladen werden. Für Mitgliederbereiche oder Kursbereiche muss zunächst über einen Bestätigungslink ein Passwort erstellt werden, sodass das Einloggen ermöglicht wird. Dieses Passwort kann zu jeder Zeit erneuert werden und ist zunächst an die Käufer-E-Mail gekoppelt.
Optimierter Bezahlprozess
Die elopage Bezahlseite bzw. der Bezahlprozess wird durch die zahlreichen Transaktionen aus diversen Use-Cases und Verkäufer-Branchen ständig weiteroptimiert. Es gibt lediglich eine Seite für die Eingabe der Kundeninformationen und die Auswahl der Bezahlmethoden. Durch die großen Eingabefelder, den responsive Seiten und der klaren Übersicht, erzielt elopage Top-Ergebnisse und liefert eine geniale Kundenzufriedenheit.
Rechnungen mit Bezahllink erstellen
Über den Bezahllink zu verkaufen ist eine Variante. Was ist aber in Fällen, wo der Kunde vorab schon einen Vertrag eingeht? Etwa eine verbindliche Zusage für eine Beratung oder individuell erstellte Designs? Pro-aktives Verkaufen bzw. Forderungsmanagement ist mit elopage möglich. Hier eignen sich die manuellen Rechnungen, die per System an den Kunden verschickt werden können. In der Rechnungserstellung können Gutscheincodes, Publisher, Produktvarianten und Ticket-Anzahl ausgewählt werden. Der Kunde erhält die Rechnung per E-Mail im Anhang und kann per Klick auf den "Bezahlen" Button die Bezahlung vornehmen. Automatische Erinnerungen sorgen dafür, dass offene Rechnungen bezahlt werden. Als Verkäufer ist die Beobachtung der offenen und bezahlten Rechnungen über das Dashboard so simpel wie nie zuvor. Bezahlte Rechnungen tauchen ebenfalls unter den Transaktionen auf und werden in den Gesamtumsatz eingerechnet.
STEUERE DEN ZUGRIFF AUF PRODUKTE 100% SICHER
Mit unserem Passwortschutz bekommen genau die Richtigen Zugriff auf deine digitalen Produkte. Du hast eine Auftragsarbeit für einen Kunden erledigt oder willst bestimmte Produkte nur einem Freund zugänglich machen? Kein Problem, der Passwortschutz machts möglich!
Passwortschutz3
PDF-Stempelung
Für PDF Dateien gibt es zusätzlich die Option "PDF Stempelung", so dass die erworbene Datei mit dem Kaufdatum, der Transaktions-ID und der E-Mail Adresse des Kunden abgestempelt wird.

KUNDEN-MANAGEMENT-SYSTEM

Vertrauen durch verfizierte Anbieter & überprüfte Inhalte
Relationship Management bedeutet primär das gewonnene Vertrauen aufrechtzuhalten. Als Unternehmer ist jeder dazu verpflichtet, seine Partner und Lösungsanbieter zu überprüfen. Gemäß den Gesetzen der indirekten Reziprozität verfizieren wir unsere Verkäufer / Anbieter und überprüfen ebenfalls jedes Produkt auf Glaubwürdigkeit, Substanz und Versprechen. Diese beiden Mechanismen erhöhen das Vertrauen der Endkunden gegenüber elopage Anbietern insgesamt, so dass das gesamte Ökö-System rund um "Digitale Produkte, Online Kurse usw." mehr Zulauf bekommt. Unsere Aufgabe ist es markterweiternde Maßnahmen umzusetzen.
Kundenmanagement
Kunden und Abonnenten lassen sich mit elopage einfach überblicken und managen. Informationen, wie E-Mail, Name, Anzahl Käufe, Gesamtumsätze und Produktkäufe lassen sich sowohl per CSV, als auch in direkten Anbindungen zu den gängigsten Apps und CRM Systemen übertragen. Die detaillierten Informationen und Parameter können eingesetzt werden, um maßgeschneiderte Funnels bzw. Prozesse aufzubauen. Zum Beispiel erlaubt diese Ausgangssituation, die umsatzstärksten Kunden zu identifizieren und ein exklusives Angebot für diese Gruppen aufzustellen.
Event-basierte automatische E-Mails
Für Mitgliederbereiche, Online-Kurse und Coachings können automatische E-Mails konfiguriert werden, die bei bestimmten Teilnehmer- oder Kundenevents gesendet werden. Wenn zum Beispiel ein Teilnehmer eine Lektion freigeschaltet bekommt oder absolviert, erhält dieser automatisch eine E-Mail. Dabei können E-Mails vollständig editiert und den eigenen Ansprüchen entsprechend angepasst werden.
Support & Branding
In allen E-Mails, wie auch auf den Verkaufsseiten ist der Anbieter bzw. Verkäufer als Support-Kontakt angezeigt. Diese Sichtbarkeit schenkt Vertrauen und erhöht die Verkaufsrate. Durch das individuelle Branding der Verkaufsseiten bleibt trotz standardisierter Prozesse die Personenmarke oder das Branding des Unternehmens im Vordergrund.
Profile preview

VERWALTUNG & BACKOFFICE

Transaktionen in Echtzeit verfolgen
Verkäufe bzw. Transaktionen sind übersichtlich und in Echtzeit über das Dashboard-Transaktionen zu sehen. Hier werden wichtige Informationen, wie Gebühren, Zahlungsarten, Status oder Kampagnen-ID angezeigt. In den Details der Transaktionen findet man unter anderem auch die Publisher-Vergütung pro Verkauf. Exportfunktionen per CSV oder PDF erlauben die flexible Nutzung und Auswertung. Rechnungen für die Buchhaltung können ebenfalls hier heruntergeladen werden.
Detaillierte Berichte & Statistiken
Insgesamt legt elopage großen Wert auf Erkenntnisse aus den unternehmerischen Aktivitäten. Daher werden Berichte angezeigt, die dem Unternehmer die Möglichkeit geben, die Entwicklungen des Unternehmens zu verstehen und entsprechend zu agieren. So werden z.B. unter Statistiken die Top-Publisher gelistet, sodass eine weitere Inzentivierung erfolgen kann. Suchfunktionen, Filter und Sortiermöglichkeiten beschleunigen die Back-Office Aktivitäten.
Rechnungen, Stornos, Gutschriften und die monatliche Abrechnung
Rechnungen, Stornierungen oder Gutschriften für Erstattungen werden insgesamt semi-automatisiert ausgeführt. Die gesamte Belegführung nach deutschem Steuerrecht ist über die Vorkonfigurationen sichergestellt. Dem Unternehmer bleibt es lediglich am Monatsende die Belege auszuwerten und evtl. dem Steuerberater zu übergeben. Die monatliche Abrechnung von elopage zeigt eine detaillierte Kostenrechnung über alle Aktivitäten.

RECHT & STEUERN

AGB, Impressum und Datenschutz vorkonfiguriert
Die Vorbereitungen für den digitalen Verkauf kann teilweise aufgrund von rechtlichen Forderungen sehr komplex und teuer werden. Besonders dann, wenn man auf sich allein gestellt ist. Daher haben wir gemeinsam mit unserem Compliance-Team und Anwälten vorkonfigurierte AGB-, Impressum- und Datenschutz-Texte bereitgestellt, um den schnellen und sicheren Start zu ermöglichen. Das Ganze kostet nicht extra - auch werde zukünfitgen Aktualisierungen nicht zusätzlich kosten. elopage dient hier als Rückendeckung, sichert ab und ermöglicht elopagern die volle Konzentration auf das Angebot und die Kunden.
Legal docs preview de
Automatisierte Rechnungserstellung
Die automatisierte Rechnungserstellung innerhalb von elopage spart enorm viel Zeit für produktivere Geschäftsaktivitäten. Nach einer kurzen Konfiguration arbeitet die automatische Rechnungserstellung im Hintergrund sicher, effizient und ordnungsgemäß. Selbstverständlich wurde hier an alles gedacht: Verkäufer/Anbieter-Logo, Firmeninformationen, Steuernummer, fortlaufende Rechnungsnummer in gewünschter (Alpha)numerischer-Kombination. Mit den nötigen Angaben eignet sich diese Funktion ebenfalls für Vereine oder Kleinunternehmer.
2016 02 29 1032
USt. Berechnung für jede Unternehmensform
Die Umsatzsteuerberechnung harmoniert mit der automatischen Rechnungserstellung und kann den eigenen Anforderungen entsprechend für B2B und B2C indviduell angepasst werden. Ob nationale, internationale oder Verkäufe innerhalb der EU - mit elopage werden die Steuern korrekt zugewiesen. Auch an Reverse Charge oder die Kleinunternehmerregelung wurde gedacht. Die Vorkonfiguration berechnet übrigens die Umsatzsteuer mit den richtigen Prozentsätzen nach Land.
Widerrufsoptionen
Wir stellen dir alle gesetzlichen Widerrufstexte zur Verfügung. So kannst du für jede Produktart (digitales Produkt, Online-Kurs, Ticket, Gutschein) die Widerruffristen selbst festlegen und im Rahmen des gesetzlichen entscheiden, ob und wieviele Tage für einen Widerruf gewährt werden. Für Kursbereiche bietet es sich an ein 14 tägiges oder 30 tägiges Widerrufsrecht einzuräumen, während für Download-Produkte, wie PDFs oder Audio-Dateien, keine Widerrufsfrist anzubieten.

APP INTEGRATIONEN

Integration   feature
Zapier - für Automatisierungen
elopage ist mit Zapier integriert und erlaubt über die Zapier Plattform direkte Integrationen mit über 800 Schnittstellen, wie Klick-Tipp, Spreadsheets oder Slack. Binnen wenigen Minuten lässt sich eine Integration mit den gewünschten Schnittstellen konfigurieren. Dabei können neue Verkäufe, Produktverkäufe und Follower-Eintragungen als Trigger (Auslöser) übermittelt werden. Neben der E-Mail-Adresse, dem Produktnamen und des Produktpreises können weitere Parameter, wie z.B. der Publisher Name oder die Kampagnen-ID in Echtzeit übergeben werden.
Active Campaign
Die direkte Schnittstelle zu Active Campaign, dem E-Mail Anbieter mit dem tag-basierten System, erleichtert die korrekte Zuordnung der Tags pro E-Mail mit dem Produktnamen und weiteren Informationen. Dadurch können Follow-Up E-Mails über Active Campaign verschickt, aber auch komplexe Funnels umgesetzt werden. Die Integration zu Active Campaign ist per Buchung der Active Campaign App und der Eintragung der API Schlüssel einfach realisiert.
Get Response
Die direkte Anbindung zu elopage erlaubt Get Response Kunden die automatische Exportfunktionen und Einfügung neuer Kunden-E-Mails in die Listen. Funktionsbereiche, wie die Landing-Page-Erstellung, Newsletter Editor oder auch die Automatisierungen der E-Mails, erlauben dem Get Reponse Nutzer flexible und effiziente E-Mail Kampagnen zu fahren. Mit der elopage Integration schließt sich somit der Kreis.
Mailchimp
Der wohl bekannteste E-Mail Anbieter Mailchimp ist mit elopage direkt integriert. elopage Kunden- und Verkaufsinformationen können per einfacher API Schlüssel-Eingabe gezielt in gewünschte Listen gesendet werden. Follow Up E-Mails, Up-Selling per Newsletter oder komplette Automatisierungen können mit Mailchimp realisiert werden. Besonders innovativ ist die Erstellung von E-Mail Templates und die Analytics-Optionen - so kann man genau mitverfolgen und messen, welche der E-Mail Kampagnen effektiv sind und welchen Umsatz sie generieren.
Google Analytics
Der eigene Google Analytics Pixel lässt sich durch die Eingabe des Universal Analytics Codes (UA-XXXXX) in den App-Einstellungen aktivieren. Die Verkaufsseite, Produktseite, Bezahlseite und Danke-Seite können dann ab diesem Zeitpunkt genau gemessen werden. Wer z.B. die E-Commerce Anbindung aktiviert, kann Umsätze ebenfalls über Google Analytics verfolgen. Neben den Keywords lassen sich unter anderem auch Funnel-Analysen durchführen. Für jeden Web-Unternehmer sollte Google Analytics zum Standard-Repertoire gehören.
Google Tag Manager
Wer gleich mit mehreren Pixel Codes arbeiten möchte, um nicht nur den Traffic zu messen, sondern auch durch das dynamische Reporting z.B. Re-Marketing über Google Adwords nutzen möchte, kann den Google Tag Manager nutzen. Über die Data-Layer werden entsprechene Variablen übermittelt, so dass jeder Tag Manager Experte alle Möglichkeiten hat, um das Maximum herauszuholen. Mit Eingabe des GTM-Codes ist der Tag Manager bereits aktiv.
Facebook Pixel
Mit dem Facebook Pixel können Conversions von einzelnen Anzeigen und Kampagnen gemessen, Unit-Economics berechnet, Look-a-like Audiences gebaut oder auch per Re-Targeting Kauferinnerungen angezeigt werden. Aktiviert ist der Facebook Pixel mit Eingabe der Account ID. Facebook Audiences, Newsfeeds oder auch Instagram-Feeds können so mit effektiven Anzeigen bespielt und Erfolge direkt bemessen werden.