Laut der Med. Uni Wien sind zwischen 120.000 und 300.000 Frauen in Österreich von Endometriose betroffen, in Deutschland sollen es nach Schätzungen 15% der Frauen sein (das sind 6.000.000 Frauen). Weil Endometriose aber häufig nicht erkannt wird, bleibt die Dunkelziffer sehr hoch.

Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es, fern ab der Schulmedizin? Und was kannst du selbst tun, um deine Beschwerden zu reduzieren?

Dieser Selbsthilfe Ratgeber unterstützt dich auf deinem Weg zur Beschwerdefreiheit mit leicht umsetzbaren Gesundheitstipps.

Overview about the files this product contains