Für viele Hundebesitzer sind Begegnungen mit Artgenossen immer wieder eine Herausforderung. Wenn der eigene Vierbeiner beim Anblick eines anderen Hundes in totale Aufregung verfällt, kläfft, in die Leine springt oder sogar aggressiv reagiert, sorgt der Spaziergang eher für Stress als Spaß.
So muss es aber nicht bleiben! Gezieltes Begegnungstraining kann schon Welpenbesitzern helfen, späteren Begegnungsproblemen vorzubeugen, außerdem bestehende Probleme deutlich abmildern und Schritt für Schritt auflösen. Im Webinar erfährst du, wie du deinem Hund helfen kannst Begegnungssituationen gelassen zu meistern. Nicht nur in Zeiten der Corona-Pandemie lautet das Ziel: Einfach entspannt vorbei gehen!

Der Vortrag dauert ca. 2 Stunden und steht ab Zahlung 12 Monate zur Ansicht zur Verfügung

Course plan

Vortrag anschauen
Teilnahmebescheinigung