Resilienz ist ja in der heutigen Zeit schon fast ein Totschlag-Wort.
Überall geht es um Stressreduktion, Entspannung, bloß keine Aufregung aufkommen lassen.

Dabei hat Resilienz nichts damit zu tun, in stressigen Situationen entspannt zu bleiben.

Vielmehr bedeutet es, nach einer Krise / Katastrophe (akut oder langanhaltend) sich zügig wieder regulieren zu können, ohne dass nachhaltige Beeinträchtigungen bleiben!

Je resilienter unsere Hunde sind, desto weniger tauchen Verhaltensweisen wie Bellen, Staubsaugen (alles fressen wollen), exzessives Buddeln / Jagen, Aggressionsverhalten gegen Umweltreize oder Artgenossen auf.

Du bekommst in diesem Club das Wissen und die Übungen an die Hand, die du brauchst, damit dein Hund
  • mehr Impulskontrolle hat und Frust besser aushalten kann
  • nicht mehr wegen jeder Kleinigkeit aus dem Fell hüpft
  • dich in deinem Alltag entspannter begleiten kann
In dem Club bearbeiten wir sämtliche Themen, die Hundemenschen so beschäftigen... Trennungsstress, Medical Training, Hundebegegnungen, Rückruf, usw. unter dem Aspekt des gewaltfreien, bedürfnisorientierten Umgangs.
Denn: Unerwünschtes Verhalten ist ein Symptom für unerfüllte Bedürfnisse!

Ich wünsche mir für unsere Hunde Bezugspersonen, die nicht nur an den Auslösern von unerwünschten Verhalten arbeiten wollen, sondern DIE Grundlage schaffen wollen, damit ihre Hunde sich selbst schnell wieder entspannen können, optimistisch statt pessimistisch sind und so deutlich mehr Lebensqualität für alle geschaffen wird!

Deswegen habe ich einen Treffpunkt geschaffen, indem es genau darum geht - Wissensvermittlung, Umsetzung und Integration in euren Alltag, Austausch und direkte Unterstützung!


Das erwartet dich in unserem Resilienz-Raum:

  • wir treffen uns 14-tägig online für ca. 30 - 60 Minuten und sprechen über Themen, die dich direkt in deinem Alltag bewegen (offene Sprechstunde)
    • die Sprechstunde wird aufgezeichnet
    • die Sprechstunden finden immer an den geraden Wochen donnerstags 19:30 Uhr statt
  • jeden Monat widmen wir uns einem anderen Schwerpunkt
    • dazu wird es immer ausführlich erklärende Theorie geben, so dass du verstehst, warum die Aufgaben für deinen Hund Sinn machen
    • du bekommst zu diesem Schwerpunkt wöchentlich neue Aufgaben
  • es gibt eine Bibliothek, in der du die Aufzeichnungen und alle Inhalte und Aufgaben findest, so dass du den Raum ganz nach deinen Zeitfenstern und mit deinen benötigten Themen nutzen kannst
    • die Bibliothek steht dir während deiner Mitgliedschaft dauerhaft zur Verfügung
  • Neben der Resilienz sind natürlich auch Training an bereits belastenden Themen und der richtige Weg der Bedürfniserfüllung bei deinem Hund wichtig für eine tiefe Bindung zwischen euch. Deswegen erhältst du während deiner Mitgliedschaft 10% auf alle Webinare, die ich außerhalb unseres Resilienz-Raums halte


Das ist deine Investition:


  • die Mitgliedschaft wird als Abo organisiert, die Mindestdauer des Abos beträgt 2 Monate, danach kannst du jederzeit formlos via Email an kontakt@partner4paws.de kündigen
  • die Mitgliedschaft kostet dich 25 € pro Monat (inkl. MwSt.)


Das Angebot ist für dich geeignet, wenn du

  • mit deinem Hund einen gewaltfreien, bedürfnisorientierten Umgang lernen möchtest. Der Raum bietet keinen Platz für Grundsatzdiskussionen über Sinn und Unsinn von Belohnungen oder Strafen oder Techniken der gewaltfreien Erziehung - wir leben in diesem Raum ohne Einsatz von psychischer oder physischer Gewalt!
  • bereit bist, dich nicht nur auf die unangenehmen Verhaltensweisen deines Hundes zu konzentrieren, sondern dich auf einen neuen Umgang einlassen und so eine vertrauensvolle Grundlage schaffen kannst, damit dein Hund Resilienz entwickeln kann
  • mit deinem Hund an immer wieder denselben Ecken aneckst oder viele Themen hast und du nicht weißt, wo du anfangen sollst
  • nicht weißt, wie du deinen unsicheren Hund, der Angst- oder auch Aggressionsverhalten zeigt, zu einem gewaltfreien Umgang kommen sollst


Die Inhalte von Juli 2024 - Dezember 2024



Ich freue mich, dir die Tür zu diesem besonderen Raum öffnen zu dürfen!



Susanne Bretschneider
Partner for Paws
Deine Expertin für Hunde aus dem Tierschutz
mit Angst und Aggressionsverhalten
s

Course plan

Dein Neubeginn
Aufregung - Teufel oder hilfreicher Engel?
Mitbestimmung - die Eroberung der Weltherrschaft
Mission Freiheit
Mission Bedürfnisse
Mission Bedürfnisse Teil 2
Mission Medical Training | Happy Mat