loaded_image

Herzlich Willkommen


...und schön, dass Du Dich hier umsiehst. Hier wirst Du ab sofort unterschiedliche Kursangebote für Pferdetherapeuten finden. Viel Spaß beim stöbern!

loaded_image
Mein Name ist Isabella Caravetta, ich bin ursprünglich gelernte Humanphysiotherapeutin, Pferdeosteopathin aus Leidenschaft, Islandpferdeliebhaberin und habe eine Mission:

LASS UNS ALS PFERDETHERAPEUTEN JEDEN TAG EIN STÜCK BESSER WERDEN!
loaded_image
Mit dem EQUINEN THERAPEUTISCHEN LEHRINSTITUT möchte ich all denjenigen eine Plattform bieten, die mehr wollen! Hier sollen Pferdetherapeuten/innen die Möglichkeit haben, Kurse zu finden die tiefgründiges Wissen vermitteln und einen hohen Standart bieten. Mein Ziel ist es den Pferdetherapeuten/innen den gleichen Standart an Fortbildungen zu bieten, wie es im Bereich der Humanphysiotherapie möglich ist.

Meine Kurse basieren auf der Grundidee der Therapeutenwelt einen absoluten Mehrwert zu schaffen, mit Input den es so noch nicht auf dem Markt gibt
Jeden Kurs erstelle ich mit sehr viel Gedankenarbeit und vorallem Herzblut. Außerdem hole ich mir immer wieder Fachexperten ins Boot, die euch an ihrer Expertise teilhaben lassen.

DIE KURSE
Derzeit hast du folgende Kurse zur Auswahl:


  • Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie

  • Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie + 4 Praxistage

  • SMART statt hart - Dein Weg zum perfekten Befund & Mindset

  • Fallbeispiel Freitag

loaded_image
Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie


Du bist bereits Pferdetherapeut/in und willst MEHR. Du willst mit fundierten Wissen die bestmögliche Arbeit am Pferd leisten können. Kein oberflächliches Halbwissen, sondern tiefgründige Fachexpertise wird Dich nach diesem Kurs von der Masse abheben. Durch Dein besseres Verständnis der Strukturen, biomechanischer Zusammenhänge und der Bedeutung einzelner Techniken wirst Du Deine Behandlungen effizienter, individueller und noch erfolgreicher aufbauen.

Wann ist der Kurs das richtige für Dich?!

- Du bist bereits ausgebildete/r Pferdetherapeut/in
- Du willst lernen manualtherapeutisch zu denken
- Du möchtest Dich mit Deinem Wissen von der Masse an Therapeuten/innen abheben
- Du willst MEHR als 0-8-15 Therapie
- Du willst Deinen Kundenstamm langfristig an Dich binden und weiter wachsen lassen indem Du mit Deinem Wissen noch größere Behandlungserfolge erzielst
- Du suchst einen Kurs der flexibel in Deinen Alltag passt
- Du willst Deine Kenntnisse über alle biomechanischen Vorgänge im Pferd erweitern

DER KURS ÖFFNET vom 01.Mai 2024 bis 31.Mai 2024 wieder die Türen und kannn gebucht werden.

Kursstart: 01.Juni

Inhalte des Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie:

Modul 1
In Deinem ersten Modul handelt es sich um die Basis der Manuellen Therapie. Die Wurzeln müssen tief und breit liegen sein, damit ein Baum stabil stehen kann. Und genau so ist es mit deinem Wissen in der Manuelle Therapie. Bindegewebe, Faszien, Muskulatur, artikuläre Strukturen… diese Themen werden ausführlich besprochen. Du lernst, was ein Joint Play bedeutet, was sich hinter dem Begriff Kapselmuster verbirgt und um was es sich bei einem arthromuskulären Circulus vitiosus  handelt. Außerdem erhältst du Einblicke in das sensomotorische System.

Modul 2 
In Modul Nr. 2 dreht sich alles rund um das Thema Nervensystem. Von der Einteilung des Nervensystems, bis zum Regelkreis der Reizbeantwortung, Reflexbögen, Mono-, und Polysynaptischer Informationsverarbeitung und vielem mehr. Die manualtherapeutische Denkweise benötigt viel neurologischen Backround.

Modul 3 
Jetzt geht’s ans eingemachte. Alles Rund um das Thema der Biomechanik wartet hier auf Dich…Traktionsstufen 1-3, Arthro- und Osteokinematik, Konkav-Konvex-Regel…alle diese Begriffe sind nach der Bearbeitung dieses Moduls glasklar für Dich. Was ist eine Läsion, was steckt hinter den manualtherapeutischen Techniken und das ganz große Thema der manualtherapeutischen Befunderhebung sind die Schwerpunkte in diesem Modul.

Modul 4 
Hier wird es nun noch spezifischer. Die Biomechanischen Vorgänge aller Gelenke der Vorder- und Hintergliedmaße werden nun in den einzelnen Lektionen erarbeitet.

Modul 5 
In Modul steckt nochmal richtig viel! Kopf, Wirbelsäule, Ilium, Sakrum…nach der Bearbeitung aller Lektionen in diesem Modul beherrscht Du hier alle biomechanischen Vorgänge. Zum Beispiel sind Dir dann die Begriffe Schräge Achse, L/L, L/R usw…kein Rätsel mehr.

Modul 6 
Modul Nr. 6 wird intensiv. Faszien, Diaphragmen und das Thema der Neurophysiologie warten hier nochmal auf dich und es gibt auch noch eine weitere Muskel-Intensiv-Lektion. Außerdem erfährst du weitere grundlegende Dinge zur Manuellen Therapie.

BONUSMODUL Modul 7 
Dein Bonusmodul! Hier habe ich ganz besondere Themen für Dich hineingepackt. Ursache-Folge-Ketten, Trainingsgrundlagen und das MDBB-Modell. Lass Dich überraschen 😊

Und da dieser Kurs ganz klar unter dem Motto "MEHR IST MEHR" steht, habe ich noch ein paar Boni für Dich in der Tasche!

  • Begrüßungs-Live Webinar mit allen wichtigen Infos
  • 3 Modul- Live Webinare mit mir, in denen die wichtigsten Punkte der einzelnen Module nochmal für Dich zusammengefasst werden
  • 7 Themen-Live Webinare, davon eins mit mir und in den fünf weiteren Webinaren erwarten Dich tolle Gastdozenten die dich mit Ihrer Fachexpertise unterstützen
  • In jeder Lektion der einzelnen Module findest Du ein Handout mit einer Zusammenfassung
  • Ein Glossar mit den wichtigsten neurologischen Begriffen
  • Muskelworkbook
  • To Do´s in jeder Lektion die Dein Wissen festigen
  • Teilnahmezertifikat

Und Dein absoluter Vorteil
: Der Kurs ist auf 6 intensive Monate ausgelegt, du bekommst jedoch 12 Monate Zugang (ab 04.Juni 2024) zu den Modulen und kannst somit alles in Deinem individuellen Tempo durcharbeiten und wiederholen.


Den Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie kannst Du ab dem 01.Mai 2024 wieder über diese Seite hier buchen, die Anfrage zur Anmeldung für die Praxistage sendest Du per Mail an: info@equines-therapeutisches-lehrinstitut.de


Dein Wert: 
6 Module + 1 Bonusmodul
(Wert 1680€)
Begrüßungs-Live Webinar mit allen wichtigen Infos
(Wert 100 €)
3 Modul- Live Webinare mit mir, in denen die wichtigsten Punkte der einzelnen Module nochmal für Dich zusammengefasst werden
(Wert 270 €)
7 Themen-Live Webinare, davon zwei mit mir und in den fünf weiteren Webinaren erwarten Dich tolle Gastdozenten die dich mit Ihrer Fachexpertise unterstützen
(Wert 1250€)
In jeder Lektion der einzelnen Module findest Du ein Handout mit einer Zusammenfassung
 (Wert 100€)
Ein Glossar mit den wichtigsten neurologischen Begriffen
(Wert 15€)
To Do´s in jeder Lektion die Dein Wissen festigen
(Unbezahlbar, Dein Wissen kann Dir niemand mehr nehmen)
Gesamt: 3415€
Dein Invest: 700€ netto 
(zzgl. 19% USt)


Wenn Du den Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie gebucht hast, hast Du auch die Möglichkeit die Praxistage zu besuchen. Diese finden im 1. und 2. Halbjahr 2024 auf dem schönen Pferdehof Bär in Lindach statt.

Kursdurchgang Nr.1     16./17. März 2024 + 20./21. April 2024
oder
Kursdurchgang Nr.2      7./8.September 2024 + 9./10.November 2024



Die vier Praxistage sind optional buchbar und runden somit die komplette Ausbildung zum Manualtherapeuten/ zur Manualtherapeutin am Pferd ab. Preis der Praxistage: 400€ netto je Wochenende. Die Rechnung der gesamten vier Praxistage wird ca. 4-6 Wochen vor dem ersten Praxiswochenende versendet.
Die Praxistage bestehen aus 2x2 Tagen, an denen es tief in die Anwendung der manaultherapeutischen Techniken geht.
Gemeinsam mit meiner Co-Dozentin Franziska Vonavka zeigen wir euch zuerst die Durchführung der Techniken an einem Pferd, bevor es für euch dann jeweils in Kleingruppen von 3 Personen ans Üben an einem unserer wunderbaren Praxispferde geht. Es gibt auch an jedem Tag ausreichend Übungszeit und die Möglichkeit alle Fragen zu klären.

Die Praxistage sind auf 15 Teilnehmer begrenzt, da es uns sehr am Herzen liegt, dass ihr genug zum Üben kommt und wir genug Praxispferde haben, die wir im Laufe des Tages öfters austauschen können. Denn das Wohl der Pferde steht an erster Stelle.

Folgende Gelenke und Techniken sind Teil der Praxistage:
- Alle Gelenke des Pferdes der Extremitäte, Wirbelsäule,Rumpf,Kiefer,Zungenbein
- Faszien, Diaphragmen
- Autoregulationen, Oszillationen, Manipulationen, Mobilisationen, side of ease/side of barrier, Faszientechniken, Diaphragmentechniken

Getränke, Snacks und Mittagessen sind in den Praxistagen enthalten. Die Buchung der Praxistage läuft separat zum Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie und die Anmeldung muss per E-Mail an info@equines-therapeutisches-lehrinstitut.de stattfinden. Auch die Rechnung der Praxistage kommt gesondert, ca. 4-6 Wochen vor dem ersten Praxiswochenende kommt eine Gesamtrechnung der 2x2 Tage. Je Wochenende liegt der Preis bei 400€ netto und somit bei 800€ netto gesamt.

Du kannst Dich aber auch "nur" für den Theorie-Onlinekurs Manuelle Therapie entscheiden und das neue manualtherapeutische Wissen und Denken wird Deine jetzigen Behandlungstechniken um Welten verändern. Die Option die Praxistage zu einem späteren Zeitpunkt zu buchen bleibt Dir natürlich offen und Du kannst z.B. ein oder zwei Jahren danach die Praxis absolvieren.
loaded_image


SMART STATT HART - Dein Weg zum perfekten Befund

In diesem reinen Onlinekurs erwartet Dich alles zum Thema Befund. Durch SMART STATT HART wirst Du Deine Befundungen und somit auch Deine Behandlungen auf ein Level bringen, dass Deine Kunden dauerhaft überzeugt. Zusätzlich erwartet Dich ein Modul voller Input für Dein perfektes Therapeuten-Mindset.

Der Kurs öffnet vom 17.März bis 31.März 2024 seine seine Türen zum Buchen.

Kursstart: 1.April
Du hast für 6 Monate Zugang zu den Onlinemodulen.

Was Dich erwartet:

Modul 1 Basis-Modul
Lektion 1 Grundlagen
Lektion 2 Klassifikationen der Funktionen, Strukturen und Kontextfaktoren
Lektion 3 Das Anamnese-Gespräch + Flags
Lektion 4 Gesprächsführung
Lektion 5 DISG - Einteilung der „Besitzer-Typen“

Modul 2 Umsetzung / körperliche Untersuchung
Lektion 1  statische Inspektion  + strukturelle Auswirkungen
Lektion 2 Ganganalyse
Lektion 3 Palpation und Gelenkuntersuchung + Bedeutung von Bewegungsweg + Endgefühl
Lektion 4 Befundung des Vegetativums
Lektion 5 STAR

Modul 3 Ziel-/Hypothesen-/Behandlungsplanung /Clinical Reasoning Prozess
Lektion 1 Zielformulierung SMART
Lektion 2 Hypothesenbildung
Lektion 3 Clinical Reasoning
Lektion 4 Behandlungsgrundlagen
Lektion 5 Der Kurzbefund
Lektion 6 Der Besitzerbefund

Modul 4 – Bonusmodul-Mindset
Lektion 1 Zeitmanagement
Lektion 2 Money-Mindset+ Preiskalkulation

Lektion 3 Finde Dein "WARUM"
Lektion 4 Selbstwert
Lektion 5 Zielsetzung + Umsetzung

PLUS: Groß- und Kurzbefundvorlage zum direkten anwenden in Deinen Behandlungen und ein Muskelworkbook zur Wiederholung Deiner Anatomiekenntnisse.

Wir arbeiten uns vom Großbefund zum praxis-praktikablen Kurzbefund. Du wirst nach diesem Kurs auf höchsten Niveau eine Befundaufnahme durchführen können, Deine Ergebnisse zu ganzheitlichen Hypothesen umsetzen können und so eine perfekte Zielsetzung für Deine Behandlungsplanung erstellen können.

Vom perfekten Anamnesegespräch, mit dem Du durch gezielte Fragestellungen schnell das wesentliche auf den Punkt bringen kannst. Zur praktischen Durchführung des Befunds zu der unter anderem spezifische Untersuchungsmethoden und die Ganganalyse gehören, über die SMART-Zielformulierung, Hypotheseneerstellung bis hin zu der daraus folgenden Behandlungsplanung.

Kurz gesagt: Du wirst die Pferdebesitzer bereits zu Beginn der Behandlungszeit durch Deine Art der Behandlung zu 100% von Dir überzeugen und spätestens nach Deiner, durch den Befund perfekt angepassten Behandlung, werden sie nie wieder jemand anderes buchen wollen.
Mach Dich also auf einen noch prall gefüllteren Terminkalender gefasst :)

Dein Wert:
3 Befund Module 
(Wert 720€)
Bonusmodul MINDSET
(Wert 360€)
3 verschiedene Befundvorlagen
(Wert 50€)
Handouts + Arbeitsblätter
(Wert 80€)

Gesamt: 1210€
Dein Invest: 300€ netto 
(zzgl. 19% USt)


Sobald die Kurse zum Buchen freigeschalten sind, findest Du sie hier in der Produktliste. Du willst den Start nicht verpassen und stehst noch nicht auf der Info-Mailliste? Dann schreib mir unter info@equines-therapeutisches-lehrinstitut.de

Natürlich gibts auch alle Infos nochmal auf Instagram.

Bei Fragen melde Dich per Mail an info@equines-therapeutisches-lehrinstitut.de
loaded_image

Fallbeispiel Freitag


Einmal im Monat findet der Fallbeispiel Freitag statt. Hier stelle ich euch immer ein Pferd aus meiner Osteo-Praxis vor und bespreche mit euch die Anamnese , die statische und dynamische Inspektion, meine Hypothesen und Zielsetzung und dann auch den Behandlungsablauf. Am Ende ist dann noch Zeit für den gemeinsamen Austausch und eure Ideen.


Der nächste Fallbeispiel Freitag ist am:

22.März 2024
Buchung ab 11.März möglich