Upgrade zum Cardea-Coach:in
Der Kurs richtet sich alle, die im Nautilus-Projekt das erste Jahr der Persönlichkeitsentfaltung erfolgreich absolviert und alle Klausuren bestanden haben.

In der darauf aufbauenden Cardea-Coaching® Ausbildung erlernen die angehenden Coach:innen an 6 Seminarwochenenden (Samstag und Sonntag) intensiv Kurzzeitcoaching, Kompaktcoaching, Coachingpakete, spezifische Coachingtechniken und erarbeiten sich in acht weiteren Themenkurstagen Kenntnisse im Bereich philosophisches Coaching, Arbeiten mit Werten, Systementwicklung, Die Kunst des Lebens – die Kunst des Sterbens, Manifestation, Zeit und Biohacking.
Am letzten Kurswochenende werden die Abschlussarbeiten vorgestellt – eine wunderbare, sehr intensive, persönlichkeitsbildende und horizonterweiternde Zeit findet ihren Abschluss. So sind die Kursteilnehmenden bestens auf die Arbeit in ihrer eigenen Praxis vorbereitet.

Course plan

Extramodul 1: System-Entwicklung
Skript zum Seminartag 14 und 15
Seminartag 14 und 15
Skript zum Extramodul 2: Das Richard Barrett-Werte-Modell
Extramodul 2: Das Richard Barrett-Werte-Modell
Extramodul 3: Ars vivendi – Ars moriendi
Seminartag 16 und 17
Extramodul 4: Manifestation
Seminartag 18 und 19
Extramodul 5: Stille? Stille!
Seminartag 20 und 21
Extramodul 6: Biohacking
Seminartag 22 und 23
Extramodul 7: Was ist Zeit?
Seminartag 24 und 25
Extramodul 8: Philosophisches Coaching